Die BGM-Expert:innenrunde

Wir laden unsere Campus-Mitglieder regelmäßig ein, sich zu einem gemeinsam bestimmten Thema mit einem Experten, einer Expertin zu unterhalten. Diese Live-Sessions dauern in der Regel 60 Minuten und sind ein abwechslungsreicher Mix aus Input, Best-Practise und Q&A.
Der Aufbau eines solchen Webinars variiert je nach BGM-Herzensangelegenheit: Es kann didaktisch den Ball zurückspielen und das Wissen der Teilnehmenden anzapfen, um auf Lösungsansätze zu kommen oder wird konkret an einer Case Study “durchgespielt”. Es kann  ein reiner Dialog und Gruppenaustausch sein oder ein animierendes Unterhaltungsprogramm. There are no limits. Denn unsere Expert:innen denken in Lösungen, nicht in Problemen.

Weiterbilden leicht gemacht: Diese Expert:innenrunden erwarten Sie:

Spannende 40-60 minütige Impulsvorträge mit anschließender 30-45 minütiger Diskussionsrunde!

Der Ausblick auf den kommenden Expert:innentalk:

BGF-Praxis: Achtsamkeit & Entspannung – Techniken zur emotionalen Entlastung und Steuerung

Pandemie, Politik, Persönliches – unsere innere Balance ist heute wichtiger denn je.

Und auch das Arbeitsleben bietet uns immer wieder ausreichend Grund, regelmäßig gut für die eigene mentale Gesundheit zu sorgen.

So wie eine Top-Sportlerin ihren Muskeln nach einer harten Trainingseinheit Zeit zur Regeneration gibt, benötigt auch unser Kopf ausreichend Erholungsphasen in mental oder emotional fordernden Zeiten. 

Denn nur, wer sich regelmäßig Ausgleich schafft und Kopf und Körper Pausen gönnt, kann volle Leistung bringen – im Job wie in der Familie. 

Beim Spagat zwischen Familienbetreuung und fulltime Job, wenn das Leben mal wieder zahlreiche Herausforderungen für uns bereithält und die Nachrichten nichts Gutes verheißen: Immer ist es wichtig, die innere Balance zu finden und achtsam mit sich selbst zu sein.

Die gute Nachricht hier: Innere Balance und Achtsamkeit sind erlernbar!

Wie das geht, zeigen wir Ihnen in unserem BGF-Praxisworkshop. Freuen Sie sich auf einen Abend voller praktischer Übungen, Tipps und Anregungen für Ihren Alltag!

Donnerstag, 15. September 2022 18:00 Uhr

Der Experte: Alexander Bunje

Resilienz und mentale Gesundheit sind das Spezialgebiet des Gesundheits- und Sportpsychologen Alex Bunje. Als betrieblicher Gesundheitsmanager und ausgebildeter Coach begleitet er außerdem Mitarbeitende und Führungskräfte bei der Erreichung ihrer persönlichen Gesundheitsziele.
Alex begeistert seine KundInnen mit Herz und Charme und schafft es, Wissen so zu verpacken, dass ein AHA-Moment garantiert ist.
Als Mitgründer des Nationalen Zentrum für Stress & Burnout Prävention verfolgt er einen proaktiven und präventiven Ansatz und ist deshalb der perfekte Experte für unseren kommenden Workshop!

Melden Sie sich gleich an – der Workshop mit Fragerunde ist für Mitglieder wie immer kostenfrei: info@bgm-campus.de
Wann: DONNERSTAG, 15. September 2022 UM 18 UHR
Wo: via Zoom

 

 

Coming soon: Stellschraube Ernährung!

Quatsch oder Game Changer? Was können Biohacking und vegane Ernährung?

Nirgends kursieren so viele Mythen wie um Ernährung. Ein Trend löst den nächsten ab: Erst war Fett Staatsfeind Nr. 1, dann Zucker, zwischendurch Kohlenhydrate, dann Fleisch und Milchprodukte. Was ist also dran?

Renommierte Ernährungsberater und Sportpsychologen plaudern aus dem Nähkästchen und räumen auf mit den Sagen rund um Thema Ernährung. Dabei nehmen wir Veganismus unter die Lupe und ausgesuchte Krankheitsbilder, die wir hinsichtlich positiver Effekte pflanzenbasierter Kost untersuchen.

Der nächste Megatrend – unter Sportler:innen längst bekannt – ist Biohacking.

Der Mix aus Biologie und Technologisierung ist seit 2005 nicht mehr aus der Sportler:innenszene wegzudenken. Schwachstellen im Körper werden dabei ausfindig gemacht und “eliminiert”. Das bedeutet, der Körper bzw. die gesamte Lebensweise wird systematisch so optimiert, dass der Mensch leistungsfähiger und gesundheitlich stabiler ist. Der Code eines gesunden Lebens wird also entschlüsselt, “gehacked”. 

Was ist also dran und könnten auch Otto Normal-Beschäftigte ohne Selbstoptimierungswahn davon profitieren? Kann auch Monika so ihren Hormonhaushalt stärken? Und bekommt man einen Norbert so zum Treppensteigen statt Fahrstuhl fahren? Seien Sie gespannt!

Termin soon to come.

Noch Lust auf ein bisschen Zeitvertreib mit Gesundheitsthemen?

Stöbern Sie in unserem Blog und erfahren Sie als Erste von neuen Studien, Forschungsergebnissen und Best-Practise für Ihr Behördliches oder Betriebliches Gesundheitsmanagement.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um die Organisation unserer Campus-Events:
info@bgm-campus.de